• Lucas

Zarte Spareribs mit WunderCap und Slowcooking

Spareribs zählen für uns ganz klar zu den Gerichten, die am meisten von der Zubereitungsart Slowcooking mit WunderCap profitieren.

Die Rippchen werden 3 Stunden lang mit dunklem Bier im Thermomix gegart, was sie unvergleichbar saftig macht und eine köstliche Malznote annehmen lässt.

Für die Zubereitung dieses Rezepts benötigst du WunderCap - den cleveren Messerersatz für den Thermomix.

So werden die Spareribs während des Garvorgangs nicht durch das Mixmesser zerkleinert und im Vergleich zu Messerabdeckungen steht im Mixtopf mehr Höhe zur Verfügung, damit wir noch größere Rippchen garen können.


Zutaten:

2 Schweinerippchen (halbiert)

2 TL Paprika Edelsüss

1 TL Salz

1/2 TL weißer Pfeffer

1,5 Liter dunkles Bier

4 Zweige Thymian

100 g BBQ-Sauce


Zubereitung im Thermomix:

1) Die Rippchen von allen Seiten mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer einreiben.


2) Das Mixmesser entnehmen, WunderCap einsetzen und die Rippchen mit Thymian in den Mixtopf legen.


3) Dunkles Bier einfüllen (Markierung der maximalen Füllmenge beachten) und Deckel aufsetzen. Rippchen 3 Stunden / 80 Grad / Stufe 0,5 garen.

Tipp: TM5 und TM31 Besitzer stellen die Zeit nach Ablauf einfach wieder nach - TM6 Nutzer verwenden den integrierten Slowcooking-Modus.


4) Die Rippchen entnehmen, mit einem Pinsel von allen Seiten mit Barbecue-Sauce betreichen und 15-20 Min / 220 Grad / Ober-Unterhitze unter Beobachtung im Ofen knusprig backen.

Alternativ können die Spareribs auch auf dem Grill zubereitet werden.


Guten Appetit!


#wundermix #wundercap #wundercapcooking #tm #thermomixrezepte #slowcook #spareribs #bbq #foodporn #food #ribs #instafood #barbecue #foodie #instagood #bbqribs #bbqporn #delicious #foodphotography #grill #beer

1,496 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen